Oberösterreich kocht

Regionale Küche leicht gemacht

Bei Maximarkt wird Regionalität ganz groß geschrieben – genau wie bei der Kochshow „Oberösterreich kocht“ von LT1. Jeden Samstag ab 18.00 Uhr kochen hier die heimischen Spitzenköche Monika Dornetshuber, Lukas Kienbauer und Christian Göttfried köstliche regionale Gerichte, die zum Nachkochen daheim einladen. Unterstützung bekommen die drei dabei von LT1 Starmoderatorin Silvia Schneider. Besonderen Wert legt das Quartett auf den verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln – kein Wunder, dass Maximarkt diese Kochshow gerne sponsert – und mit den Lebensmitteln zum Kochen versorgt!

Ein kleiner Extra-Anreiz zum Anschauen: In jeder 4. Sendung kochen Prominente ihre Lieblingsrezepte und geben exklusive Einblicke in ihr Berufs- und Privatleben.

 

Den Profis in die Töpfe schauen

Viel Spaß bei den aktuellen „Oberösterreich kocht“-Sendungen!

Blumige Hauptspeise

Hollersaft kennen und lieben die meisten von uns. Aus den Blüten kann man aber auch Öl machen. Und das verwendet Lukas Kienbauer für Henderl mit Hollermayonnaise.

6. Juli 2020

Asiatischer Pepp am Teller

Folge eins mit unserem Lukas Kienbauer in Oberösterreich Kocht nach Corona. Der Haubenkoch aus Schärding macht einen Glasnudelsalat mit Shrimps und peppigen Erdnüssen.

29. Juni 2020

Wildkraut auf Rhabarber

Brennessel, Rhabarber, Henderl und Wasabi. Das trifft beim neuesten Streich von Christian Göttfried aufeinander. Und es schmeckt, sagt Silvia Schneider.

22. Juni 2020

„Oberösterreich kocht“ wird präsentiert von HAKA Küchen und Maximarkt.

Weitere Sendungen gibt es hier direkt bei LT1 zum Nachschauen.